Förderung vom Staat – Bis zu 55 % bei neuen Heizungen sparen

Jetzt durchstarten!
25. Januar 2022
Smart Home Technologien im Badezimmer – 5 Tipps
28. Februar 2022
Jetzt durchstarten!
25. Januar 2022
Smart Home Technologien im Badezimmer – 5 Tipps
28. Februar 2022

Mit sehr hohen Zuschüssen verfolgt die Bundesregierung das Ziel, den Gebäudebestand in Deutschland energieeffizienter und klimafreundlicher zu gestalten. Insbesondere moderne Heizsysteme wie Holzheizungen und EE-Hybride werden mit bis zu 55 % bezuschusst. Auch die Fördermittel für Wärmepumpen sind deutlich angestiegen. Das liegt vor allem an der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG), die im Januar 2021 eingeführt wurde. Eine neue Heizung kann aber vor allem eines: bares Geld sparen.

Hohe Heizkosten, das muss nicht sein

Kosten über 17 Euro bei Erdgas und 18 Euro bei Heizöl pro qm und Jahr sind deutlich zu hoch. In diesem Fall sollten Sie über eine Modernisierung der Heizungsanlage nachdenken. Auch wenn Ihre Werte noch leicht darunter liegen, lohnt es sich, in ein effizienteres Heizsystem zu investieren. Durch geschickte Kombination können Sie hier bis zu 55 % Förderung vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erhalten.

Dabei werden insbesondere Heizsysteme mit Fokus auf erneuerbare Energien wie Hybridheizungen gefördert. Auch Holzheizungen können  bezuschusst werden. Sollten Sie ein Wärmepumpensystem anstreben, so erhalten Sie lediglich 50 % Prozent Förderung – aber auch hier lohnt sich der Wechsel. Vor allem gegenüber alten Ölheizungen können Sie deutlich sparen.

Ihr Weg zur neuen Heizung

Eine erste Einschätzung zu Ihren Heizkosten erhalten Sie unter https://www.heizspiegel.de. Wenn Sie über eine Modernisierung nachdenken, dann sollten Sie in jedem Fall einen Berater zur Hilfe nehmen, um das Maximum an Förderung zu erhalten und das richtige System für Ihr Haus zu finden.

Bei der Beantragung der Förderung spielen hauptsächlich Faktoren wie das alte Heizsystem, das Innovationsniveau der neuen Heizung und der Sanierungsfahrplan eine Rolle. Gerne beraten und unterstützen wir Sie deshalb bei der Sanierung – unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Wir übernehmen dabei nicht nur die Beratung, Planung und Ausführung, sondern auch den anschließenden Service Ihrer neuen Anlage. Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Bild: © morissfoto / Adobe Stock