Weiches Wunschwasser – Enthärtungsanlagen

Washlet™ / WC-Dusche – Wasser und Toilettenpapier sparen
29. April 2021

Spüren Sie die Sanftheit von weichem Wasser. Falls Sie bereits in den Genuss von weichem Wasser gekommen sind, wissen Sie, was für einen Mehrwert weiches Wasser bietet.

Schutz von betroffenen Gegenständen

Jedoch ist die Nutzung von weichem Wasser nicht allein für den Körper höchst angenehm: Durch den verminderten Kalkanteil – auch Calciumcarbonat genannt – werden die Ablagerungen auf Fliesen und Armaturen stark minimiert. In der Folge ist ein geringerer Putzaufwand erforderlich, was Aufwand und Zeit spart. Zudem haben die betroffenen Geräte durch die verminderten Kalkablagerungen in der Regel eine erhöhte Lebensdauer.

Ein weiterer Vorteil, der mit dem verminderten Kalkanteil im Wasser einhergeht, ist die erhöhte Langlebigkeit der Wasserleitungen.

Warmwasserleitungen sind beim Einsatz von hartem Wasser bereits nach 10 Jahren von einem Rohrinfarkt bedroht. Das wird durch zwei Faktoren begünstigt: Einerseits durch eine hohe Wassertemperatur und andererseits durch den Härtegrad des Wassers. Bei der Nutzung von “Weichwasser” kann zumindest ein Faktor minimiert werden, wodurch ein potenzieller Rohrinfarkt vermieden werden kann.

Enthärtungsanlagen der i-soft Serie von JUDO

Die Enthärtungsanlagen der i-soft Serie von JUDO bieten Ihnen dauerhaft die Vorteile von weichem Wasser für Ihren Körper und Ihre betroffenen Sanitärgegenstände.

Den Härtegrad des Wassers können Sie dabei selbstständig bestimmen. Auch bei schwankenden Härtegraden im Versorgungssystem sorgen die Enthärtungsanlagen für eine dauerhafte Anpassung. Zudem haben Sie keine Unterbrechungen im Betriebsablauf zu erwarten.

Weltweit einzigartig – die i-soft Serie gleicht durch die automatische Anpassung der Anlageneinstellungen schwankende Eingangshärten aus. Desweiteren ist die Anlage für einen stagnationsfreien Ablauf ausgelegt.

Für eine bequeme Nutzung sorgt die Kompatibilität der Enthärtungsanlagen mit der JU-Control App. Ein Gang zum genauen Standort der Anlage ist damit nicht zwingend erforderlich.

Als weiterer Pluspunkt lassen sich die Enthärtungsanlagen der i-soft Serie von JUDO per Sprachbefehl steuern. Dies ist über die KI-Technologie Amazon Alexa möglich, welche als virtuelle Assistenz fungiert.

Wir von Bad Lang beraten Sie gern! Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!